Bürgerversammlung zum Bebauungssplan "Am Rosenweg"


Der Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt des Rates der Stadt Schwerte hat in seiner Sitzung am 19. September 2017 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 188 "Am Rosenweg" beschlossen. Vorgesehen ist eine Wohnbebauung durch die Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte.

Die Stadt Schwerte lädt im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit zu einer Bürgerversammlung am Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 18 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses I ein.
Die Planunterlagen liegen anschließend  bis einschließlich 3. November  montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr im Bereich Stadtplanung und Umwelt, Rathaus 1, Ebene 4, zur Einsicht aus. Der Plan ist im Internet auch auf der Seite "stadt.schwerte.de" unter der Rubrik "Aktuelles in der Stadtplanung" zu sehen.

Während der Auslegungsfrist können Bürgerinnen und Bürger Anregungen schriftlich oder während der Dienststunden auch zur Niederschrift im Bereich Stadtplanung und Umwelt, Rathaus 1, Ebene 4, Rathausstraße 31 in 58239 Schwerte, vorbringen.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bild: Presse-Info

Stabsstelle Recht und Presse
Rathausstr. 31
58239 Schwerte

Carsten Morgenthal
 0 23 04 / 104-300
 0 23 04 / 104-211
 presse(at)stadt-schwerte.de


Die wöchentliche Kolumne aus dem Rathaus

... lesen Sie jeden Samstag auch im