Bundestagswahl in einfacher Sprache


Die Bundeszentrale für politische Bildung hat eine Informationsbroschüre zur Bundestagswahl am 24. September in "einfacher Sprache", die sich besonders an Menschen mit Behinderungen richtet, herausgegeben.

 

In ihr erfahren die Leserinnen und Leser, wie sie wählen, wen sie wählen können, wie der Bundestag funktioniert und warum es sinnvoll ist, sein demokratisches Recht auf Mitbestimmung zu nutzen. Die Verwaltung der Stadt Schwerte und der Generationenausschuss weisen darauf hin, dass Exemplare der Broschüre im Bürgersaal des Rathauses ausliegen. Hier ist bis zum Freitag, 22. August, die Briefwahl vor Ort möglich.

Die Broschüre soll am Wahlsonntag auch in den Wahllokalen ausliegen. Das Heft können sich Interessierte auch im Internet  unter www.bpb.de/shop/lernen/248340/einfach-politik-bundestagswahlen herunterladen. 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bild: Presse-Info

Stabsstelle Recht und Presse
Rathausstr. 31
58239 Schwerte

Carsten Morgenthal
 0 23 04 / 104-300
 0 23 04 / 104-211
 presse(at)stadt-schwerte.de


Die wöchentliche Kolumne aus dem Rathaus

... lesen Sie jeden Samstag auch im