Neue Kindertheaterreihe startet am 29. September


Das Programm für die 21. Auflage der Kindertheaterreihe des Jugendamtes Schwerte steht und ist ab sofort erhältlich. Von September 2019 bis Juni 2020 zeigen monatlich renommierte Kindertheatergruppen aus ganz Deutschland ein spannendes und unterhaltsames Programm für Kinder ab vier Jahren in der Stadtbücherei. Und wie in jedem Jahr dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Zum Auftakt bekommen die Kinder "Die kleine Hexe" zu sehen.
Originalbild zum Download


"Wir freuen uns auf schon bekannte Gruppen, einige alte Bekannte, aber auch für uns neue Ensembles", sagt Judith Bäcker vom Jugendamt der Stadt voller Vorfreude. "Wir sind uns sicher, dass die Kinder in jedem Monat begeistert sein werden."

Den Auftakt macht "Die kleine Hexe" am 29. September, präsentiert vom Theater Handmaids aus Berlin. Im weiteren Verlauf der Reihe gastieren am 3. November Das weite Theater mit "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt", das Theater Mario am 8. Dezember mit "Das hässliche Entlein", das Theater Kranewit am 12. Januar mit "Rapunzel", Mensch Puppe am 2. Februar mit "Peterchens Mondfahrt", das Hohenloher Figurentheater am 1. März mit "Schaf ahoi", das Buchfink Theater am 29. März mit  "Elisa Bib", das Figurentheater Neumond 3. Mai mit den "Bremer Stadtmusikanten" und zum guten Schluss am 7. Juni das Theater Zitadelle mit dem Stück "Bei Vollmond spricht man nicht".

Das Programm ist bunt gemischt, wenn sonntags um 11 Uhr die Vorstellungen beginnen: Figurentheater mit kleinen und großen Figuren, Schauspieltheater mit Musik, bekannte und unbekannte Geschichten bilden einen fröhlichen Reigen. "Wir sind sehr glücklich darüber, wieder in der Stadtbücherei gastieren zu können. Schauspieler*innen und die Kinder fühlen sich hier sehr wohl", sagt Judith Bäcker. Das Programm ist unter folgendem Link abrufbar: http://stadt.schwerte.de/verwaltung/anliegen-von-a-z/dienstleistung/show/kindertheaterreihe/

Karten zu den einzelnen Vorstellungen sind im Vorverkauf für 5 Euro pro Person in der Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, erhältlich. Diese gibt es monatlich neu und zwar immer ab dem ersten Mittwoch nach der jeweils vorherigen Vorführung. Es gibt keine Tageskasse zu den Veranstaltungen.
Abokarten 7 aus 9 für die Reihe 2019/2020 sind für 30 Euro nach den Ferien bei
Judith Bäcker erhältlich. Sie informiert auch über die Kindertheaterreihe sowie die einzelnen Vorstellungen. Judith Bäcker ist im Zimmer U 005, Rathaus am Stadtpark, Am Stadtpark 1, Tel. 02304/104-378 oder per E-Mail: judith.baecker(at)stadt-schwerte.de zu erreichen.
Sie weist noch einmal darauf hin, dass im Interesse der Kinder die im Programmheft angegebenen Altersbegrenzungen Jahren im Sinne der Kinder unbedingt beachtet werden sollten.

 

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bild: Presse-Info

Rathausstr. 31
58239 Schwerte

Ingo Rous
 0 23 04 / 104-346
 0 23 04 / 104-211
 presse(at)stadt-schwerte.de