Scratch: Ferienspaß vermittelt Grundlagen des Programmierens


Schwerte. Scratch ist eine erstmals 2007 veröffentlichte bildungsorientierte visuelle Programmiersprache für Kinder und Jugendliche inklusive ihrer Entwicklungsumgebung und der eng verknüpften Online-Community-Plattform. Damit beschäftigt sich ein Workshop, den das Jugendamt der Stadt Schwerte im Rahmen des gerade laufenden Ferienspaßes anbietet.

Der Workshop findet am 30. Juli (Dienstag) von 12 bis 17 Uhr im Rathaus am Stadtpark statt und gibt einen spielerischen Einstieg in die Programmiersprache Scratch. Auf deren Grundlage können Teilnehmer*innen einsteigen in die Welt des Programmierens. Anhand einfacher Übungen und Spiele können die Kinder und Jugendlichen erste Erfahrungen mit der Programmierung einfacher Wenn-dann-Funktionen sammeln und erste Erfolge verzeichnen.

Anmeldungen nimmt das Jugendamt der Stadt Schwerte entgegen. Der Beitrag beträgt 5 Euro. Es können sich Kinder im Alter ab 10 Jahre anmelden.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bild: Presse-Info

Rathausstr. 31
58239 Schwerte

Ingo Rous
 0 23 04 / 104-346
 0 23 04 / 104-211
 presse(at)stadt-schwerte.de