Anliegen von A - Z

Durchgeführte Ausschreibungen

Gemäß § 20 Abs. 3 Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A) hat der Auftraggeber nach Zuschlagserteilung auf geeignete Weise zu informieren, wenn bei

  • beschränkten Ausschreibungen der Auftragswert 25.000,00 Euro ohne Umsatzsteuer
  • freihändigen Vergaben der Auftragswert 15.000,00 Euro ohne Umsatzsteuer

übersteigt.

Sie erhalten an dieser Stelle Informationen über erteilte Aufträge.


Beschränkte Ausschreibungen

Zurzeit liegen keine Aufträge vor.


Freihändige Vergaben

Zurzeit liegen keine Aufträge vor.


Europaweite Ausschreibungen

Zurzeit liegen keine Aufträge vor.

Ihre Ansprechperson

Gerd Christoph

gerd.christoph(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-281 Adresse | Öffnungszeiten | Details