Virtuelles Rathaus

Anliegen von A - Z

Fahrradabstellanlagen am Bahnhof

Wenn Sie umsteigen wollen auf Fahrrad/Bahn, bieten Ihnen die Radstation im Bahnhofsgebäude und die im Jahr 2016 neu errichtete gläserne Fahrradgarage -Boxen am Bahnhof in Schwerte sowie die Fahrrad-Boxen am Ergster Bahnhof den perfekten Schutz für Ihr Fahrrad.

 

Die Fahrrad-Boxen am Ergster Bahnhof sind abschließbare Mini-Garagen, die Fahrräder und Zubehör vor Beschädigungen, Diebstahl und Witterung schützen. Sie bieten Platz für Fahrradkorb, Packtaschen und Regenkleidung. Mit der Anmietung wird für die jeweilige Fahrradbox ein Schlüssel ausgehändigt, welcher die zeitlich unabhängige Nutzung ermöglicht.

 

Die mit einem Chip-System ausgestattete Radstation im Schwerte Bahnhofsgebäude ermöglicht ebenso die 24-Stunden-Nutzung. Die neu errichtete Fahrradgarage am Bahnhofsvorplatz bietet durch die Videoüberwachung eine große Sicherheit für Ihr Fahrrad, auch diese können Sie über einen Chipzugang rund um die Uhr benutzen.

 

Die Einrichtungen werden von der DasDies GmbH bewirtschaftet. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die DasDies GmbH. Der Eingang zur Radstation befindet sich an der Nordseite vor der Bahnhofsunterführung.

Tel. 02304/ 239 9061

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich um eine externe Dienstleistung. Details zu dieser Dienstleistung finden sie unter folgendem Link:

  DasDies GmbH

 

 

Ihre Ansprechperson

Klaus Jung

klaus.jung(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-643 Adresse | Öffnungszeiten | Details