Virtuelles Rathaus

Anliegen von A - Z

Lebenslauf von Heinrich Böckelühr

  • geboren am 07.12.1961 in Schwerte
  • verheiratet, 2 Kinder
  • 1982 Abitur am Friedrich-Bährens-Gymnasium in Schwerte
  • Wehrdienst als Soldat auf Zeit
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bochum und Köln
  • Erstes und zweites juristisches Staatsexamen, Rechtsreferendar beim Landgericht Hagen
  • Zusatzstudium an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • 1998 Zulassung als Rechtsanwalt
  • seit 1976 politisch in Schwerte sowie auf Landes- und Bundesebene tätig
  • 1978 Eintritt in die CDU. Mai 1988 bis September 1999 Mitglied des Rates der Stadt Schwerte
  • 1989 bis 1999 Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses der Stadt Schwerte
  • 1989 bis 1999 stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Schwerte
  • 1989 bis 1998 Mitglied des Bundesvorstandes der Jungen Union Deutschlands
  • 1992 bis 2012 stellvertretender Bezirksvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU (KPV) im Ruhrgebiet
  • seit 1996 Mitglied des Landesvorstandes der KPV-NRW, seit 2000 Landesschatzmeister der KPV-NRW
  • seit 2012 Mitglied im Landesvorstand der CDU NRW
  • seit 01.10.1999 Bürgermeister der Stadt Schwerte
  • 26.09.2004 Wiederwahl zum Bürgermeister der Stadt Schwerte
  • 30.08.2009 erneute Wiederwahl zum Bürgermeister der Stadt Schwerte
  • seit 2005 stellvertretendes Mitglied im Präsidium des Städte- und Gemeindebundes NRW
  • seit 2000 Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Schwerte e.V.
  • seit 2004 Vorsitzender der Hans-Hache-Stiftung, Schwerte, für behinderte Kinder

Ihre Ansprechperson

Heinrich Böckelühr

Heinrich.Boeckeluehr(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-241 Adresse | Öffnungszeiten | Details