Anliegen von A - Z

Rechtsänderungen

Aufgrund der hohen Zahl an Gesetzesänderungen weist der Städte- und Gemeindebund in seinem Schnellbrief 239/2016 auf das Onlineangebot der Ministerien hin, um möglichst kurzfristig von aktuellen Rechtsänderungen zu erfahren.

Durch das Ministerium für Inneres und Kommunales NRW wird unter www.recht.nrw.de eine Sammlung aktueller Gesetze und Verordnungen für das Land Nordrhein-Westfalen angeboten. Das dort gesammelte Landesrecht wird laufend aktualisiert, häufig bereits am Tag des Inkrafttretens.

Einen ähnlichen Service für das aktuelle Bundesrecht bietet die Seite www.gesetze-im-internet.de des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz an. In der Rubrik „Aktualitätendienst“ finden Sie meist tagesaktuell eingetragene Hinweise auf neu im Bundesgesetzblatt verkündete Rechtsvorschriften.

Dies ist ein externes Anliegen:

  Weiter zum Ministerium für Inneres und Kommunales NRW

  Weiter zum Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz