Virtuelles Rathaus

Anliegen von A - Z

Sperrgutabfuhr

Die Abholung von Sperrgut erfolgt nur mit einer Sperrgutkarte.

Neben der Eigenanlieferung von Sperrgut am Wertstoffhof besteht auch die Möglichkeit Sperrgut abholen zu lassen. Hierzu benötigen Sie eine Sperrgutkarte, die an diversen Verkaufsstellen erworben werden kann. Die Sperrgutkarte kann nicht als Download zur Verfügung gestellt werden, da diese direkt bei den Verkaufsstellen bezahlt werden muss. Nach Erwerb füllen Sie diese aus und schicken sie an die Stadtverwaltung. Nach wenigen Tagen erhalten Sie eine Antwortkarte, auf der Ihnen der Entsorgungstermin mitgeteilt wird.

Haushaltsauflösungen sind über eine Sperrgutkarte nicht möglich! Es darf höchstens 

  • 1 Zimmereinrichtung oder
  • 3 Elektrogroßgeräte

auf einer Sperrgutkarte stehen.

  • 13 Euro pro Sperrgutkarte (maximal 1 Zimmereinrichtung oder 3 Elektrogroßgeräte)

Ihre Ansprechpersonen

Michael Starzonek

michael.starzonek(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-393 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Timo Fink

timo.fink(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-206 Adresse | Öffnungszeiten | Details