Virtuelles Rathaus

Anliegen von A - Z

Umlaufsperren und Poller

Ein leidiges Hindernis für den Radverkehr, für Menschen in Rollstühlen oder mit Kinderwagen sind Poller und versetzt angebrachte Bügel (Umlaufsperren).

Eine Bestandsaufnahme ergab, dass ca. 23 Umlaufsperren und ca. 29 Poller auf Fuß- und Radwegen im Schwerter Stadtgebiet vorhanden waren bzw. sind. Nach kritischer Überprüfung wurden und werden sie sukzessive abgebaut oder auf einen fahrrad- und fußgängerfreundlichen Standard verändert. Z.B. werden Schilderpfosten aus Stahl mit einer rot-weiß-reflektierenden Leitsäule umhüllt. Sie sind dadurch frühzeitiger und deutlicher zu erkennen. Die Leitsäulen sind aus Kunststoff und können bei einem Aufprall zur Verringerung der Verletzung beitragen.

Ihre Ansprechperson

Klaus Jung

klaus.jung(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-643 Adresse | Öffnungszeiten | Details