Anliegen von A - Z

Vorbescheid

Vor Einreichung des Bauantrages können Sie zu Fragen des Bauvorhabens ein Vorbescheid beantragen. Es werden unterschieden:

  • der planungsrechtliche Vorbescheid,
  • der Vorbescheid zur Klärung von Einzelfragen und
  • der umfassende Vorbescheid.
  • 50,00 Euro bis zur Höchstgebühr einer Baugenehmigung
  • Die einzureichenden Unterlagen richten sich nach den konkreten Fragen, die mit der Bauvoranfrage gestellt werden, erforderlich sind auf jeden Fall
    • ein Lageplan und
    • eine Beschreibung der geplanten Maßnahme.

Ihre Ansprechpersonen

Marina Nöcker

Untere Bauaufsichtsbehörde - Bezirk 03

» Westhofen und Ergste

Marina.Noecker(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-664 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Stefan Erdmann

Untere Bauaufsichtsbehörde - Bezirk 18

» Schwerte (westlich der Hörder Straße)

Stefan.Erdmann(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-614 Adresse | Öffnungszeiten | Details

N. N.

Untere Bauaufsichtsbehörde - Bezirk 04

» Geisecke, Altlichtendorf, Rosen und Wandhofen

 0 23 04 / 104-654 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Martina Bothin-Buhl

Untere Bauaufsichtsbehörde - Bezirk 01

» Schwerte (westlich der Hörder Straße)

martina.bothin-buhl(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-620 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Joachim Kruhl

Untere Bauaufsichtsbehörde - Bezirk 02

» Schwerte (östlich der Hörder Straße) und Villigst

joachim.kruhl(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-612 Adresse | Öffnungszeiten | Details