Anliegen von A - Z

Vornamen-Sortiererklärung

Sie können die Reihenfolge Ihrer Vornamen ändern, wenn Sie Ihren Namen nach deutschem Recht führen. Dazu ist die Beurkundung einer Erklärung zur Reihenfolge der Vornamen im Standesamt erforderlich. Sie müssen persönlich zum Standesamt kommen.

Damit haben Sie die Möglichkeit Ihren gebräuchlichen Vornamen an die erste Stelle zu rücken, um zu verhindern, dass etwa Banken, Versicherungen oder Fluggesellschaften, den bisher an erster Stelle stehenden aber im täglichen Leben ungebräuchlichen Vornamen verwenden.
Einzige Ausnahme: Bei Vornamen mit Bindestrich wie Karl-Heinz oder Lisa-Marie muss die von den Eltern bestimmte Reihenfolge beibehalten werden. Änderungen der Schreibweise oder das Hinzufügen oder Weglassen von Vornamen ist auch weiterhin nicht gestattet.

  • keine
  • Lediglich die neue Geburtsurkunde kostet 12,00 Euro. Jede weitere gleiche gleichzeitig ausgestellte Geburtsurkunde kostet 6,00 Euro
  • Ermäßigung:
    • 100 % Ermäßigung erhalten Leistungsbezieher gem. SGB II, SGB XII und AsylbLG.
  • Die Zugehörigkeit zum berechtigten Personenkreis ist durch Vorlage des Bewilligungsbescheides nachzuweisen.

Ihre Ansprechpersonen

Simone Asua-Honert

simone.asua-honert(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-350 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Susanne Degwer

susanne.degwer(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-362 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Sarah Rüth

sarah.rueth(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-349 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Rita Samson

rita.samson(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-360 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Marion Kranhold

marion.kranhold(at)
stadt-schwerte.de
 0 23 04 / 104-361 Adresse | Öffnungszeiten | Details